Mit der Anmeldung willige ich ein, dass meine Angaben von der Handwerkskammer der Pfalz zum Zweck der Ausbildungsberatung gespeichert und zu einer Terminvereinbarung genutzt werden dürfen. Die Einwilligung erfolgt freiwillig.
Die Datenverarbeitung beruht auf Artikel 6 Abs. 1 f) DSGVO. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Durchführung der Ausbildungsberatung nicht mehr erforderlich sind. Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten zum Zweck der Durchführung einer Ausbildungsberatung jederzeit zu widersprechen. Zudem sind Sie berechtigt, Auskunft der bei uns über Sie gespeicherten Daten zu beantragen sowie bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern.

Weitere Informationen zum Datenschutz.

Bitte bestätige, dass du die Anmeldebedingungen gelesen hast und mit dieser sowie der Nutzung deiner Persönlichen Daten einverstanden bist.